CBD-Dosierungsrichtlinien!

CBD-Dosierungsrichtlinien!

Was Sie im Internet finden, können Sie nur als Leitfaden oder als Ausgangspunkt verwenden. Tatsache bleibt, dass jeder an einem anderen Ort ist und anders auf sein CBD-Produkt reagieren wird. Daher ist es eine subjektive Angelegenheit, wie Sie mit den Informationen, die Sie lesen, umgehen. Wir haben Beispiele dafür gesammelt, was nach Meinung der Leute für sie funktioniert. Die echte CBD behauptet nicht, jemanden zu diagnostizieren oder Krankheiten zu behandeln und/oder zu heilen. Siehe unseren Haftungsausschluss.

Die Portionsgröße oder Dosierung der CBD ist bei jedem Menschen unterschiedlich, am besten fängt man klein an und erhöht sich allmählich, bis man das gewünschte Ergebnis erreicht hat.

Im Folgenden finden Sie nur allgemeine Informationen, die online aus individuellen Erfahrungen gewonnen wurden und die Ihnen als Richtlinie dienen können.

CBD-Dosierungsrichtlinien

Allgemeiner Gesundheitszustand: Die Standarddosis beträgt 25 mg CBD, die zweimal täglich eingenommen werden.

Es kann empfohlen werden, die Dosis alle 2-3 Tage zu erhöhen, bis die Symptome verschwinden. Und die Menge an CBD bei jeder Verschlimmerung der Symptome zu verringern. MEHR ist nicht unbedingt BESSER!

Bessere Schlafqualität: 6-10mg CBD 1 Stunde vor dem Schlafengehen. Bitte beachten Sie auch The Real CBD Sleep Solution. Manche Menschen fühlen sich jedoch durch CBD energetisiert und können sie nicht vor dem Schlafengehen einnehmen. In diesem Fall nehmen Sie Ihr CBD-Öl morgens, mittags und die letzte Dosis 4 Stunden vor dem Schlafengehen ein.

Bluthochdruck: Beginnen Sie zweimal täglich mit der Dosis 10 mg CBD. Behalten Sie Ihren Blutdruck im Auge, um sicherzustellen, dass er nicht zu tief fällt. Es ist sehr individuell, wie sich die CBD auf Ihren Blutdruck auswirkt, deshalb ist es sehr wichtig, niedrig zu beginnen und die Dosis langsam zu erhöhen. Am einfachsten ist es, mit einem 5%igen reinen CBD-Öl zu beginnen.

Chronische Schmerzen und Entzündungen: 2,5-150 mg/Tag CBD für durchschnittlich 15 Tage. Die meisten unserer Kunden haben den größten Erfolg bei der Schmerzbekämpfung mit unserem 15%igen CBD-Öl erzielt.

Für Profisportler oder Menschen, die täglich sehr schwere körperliche Arbeit leisten, empfehlen wir unser 18%iges CBD/MCT-Athletenöl.

Linderung der Symptome von Epilepsie: Verschlucken von 200-300 mg CBD täglich über bis zu 4 1/2 Monate. Bitte fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie Ihr CBD-Regime beginnen.

Steigern Sie den Appetit von Krebspatienten: 200 mg Vollspektrum-CBD täglich über sechs Wochen.

Ihre Ernährung mit CBD-Öl

Wenn Sie mit der Ergänzung Ihrer Ernährung durch CBD-Öl beginnen, wollen Sie sicherstellen, dass Ihr Cannabinoid-Konsum so effizient wie möglich ist. Aus diesem Grund werden Sie, wenn es um die Menge an CBD geht, die Sie einnehmen müssen, oft auf uns hören und von einem niedrigen Start und einem Wachstum sprechen. Der Grund, warum wir dies vorschlagen, liegt in den zweiphasigen Eigenschaften der CBD.

Was bedeutet “biphasisch”?

Cannabidiol ist neben vielen anderen Naturprodukten als biphasisch bekannt. Das bedeutet, dass es je nach Konzentration im Blut unterschiedliche Auswirkungen auf den Körper hat, wenn es zu niedrig oder zu hoch ist. Ein weiteres Beispiel dafür wäre der Alkohol, der ebenfalls biphasische Eigenschaften hat. Er wirkt als Stimulans, da der Blutalkoholspiegel bis zu 0,05% erreicht. Danach wird der weitere Konsum eine depressive und sedierende Wirkung auf den Körper haben.

Die CBD reagiert auf unseren Körper auf ähnliche Weise wie Alkohol. Laut den Forschern haben kleine Dosen von CBD gezeigt, dass sie die Wachsamkeit verbessern und auch die Stimmung heben können. Es ist bekannt, dass höhere Dosen eine beruhigende Wirkung haben, wodurch einige von ihnen schläfriger und entspannter werden.

Es kann schwierig sein, die eigene persönliche Dosis herauszufinden, da jeder Mensch sein eigenes spezifisches Endocannabinoid-System hat und das, was bei dem einen funktioniert, bei dem anderen möglicherweise nicht funktioniert.

Überblick über die CBD-Öldosierung

The-Real-CBD-Dosierungserläuterung-CBD-Öl-CBD-Produkte